26.11.2019
Ludwig Lang erneut zum Bürgermeisterkandidaten nominiert

Die FREIEN WÄHLER Lauterhofen stehen geschlossen hinter Ludwig Lang

Ohne Gegenstimme wurde Ludwig Lang bei der Nominierungsversammlung im Lauteracher Hof erneut zum Bürgermeisterkandidaten der FREIEN WÄHLER Lauterhofen gekürt.

Der amtierende Bürgermeister möchte „weiterhin die Geschicke von Lauterhofen leiten“ und dankte den Mitgliedern für ihr Vertrauen.
Wie der Nominierte bekräftigte, haben sich die FREIEN WÄHLER zu einer tragenden politischen Kraft in Lauterhofen entwickelt.

Durch viele verkehrspolitische Maßnahmen, wie mehreren neuen Radwegen, der Erneuerung der Neumarkter Straße mit barrierefreiem Gehweg, dem Ausbau der Industriestraße wurden auch mit der Sanierung und dem Umbau der Grund- und Mittelschule, dem Neubau des Kindergartens Maria Goretti und des Bauhofs Großprojekte angegangen.

Ein gelungenes Projekt sei auch die Dorferneuerung Trautmannshofen gewesen, dabei habe die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge geholfen, so konnte auch der Ausbau des Betzenriedweges durchgeführt werden. 

LINKS:
Bericht zur Nominierungsveranstaltung (intern)
NORDBAYERN.de
MITTELBAYERISCHE.de
NEUMARKTONLINE.de (unten)
NEUMARKTAKUTELL.de